Montag, 28. September 2015

I need vitamin sea + tolles giveaway von Liebesbotschaft und geliebtes Zuhause + Gewinnerin!


So schön der Herbst ist, wir fangen an zu frieren, die Kinder haben wieder eine Rotznase und man merkt wie sich der vollgeladene Sommerferienakku langsam lehrt. Fangen wir also schnell an uns zu verwöhnen und diese Jahreszeit mit allen Sinnen zu geniessen! Entspannende Bäder, Duftkerzen und kuschelige Decken kommen jetzt zum Einsatz. Freuen wir uns also auf alles was uns jetzt besonders gut tut. Es ist wieder Zeit für selbst gebackenen Kuchen, der das ganze Haus mit einem herrlichen Duft erfüllt und die Nachmittage noch gemütlicher macht. Ich mag es so wenn sich die Jungs nach dem Kastaniensammeln mit frisch geröteten Backen zu Hause aufs Sofa kuscheln und mich bitten den Kamin anzumachen. Meine Wohlfühlwunderwaffe für all diese Genussmomente heißt Citrus. Ich liebe den frischen Duft von Zitronen in allen erdenklichen Varianten. Als Raumduft, Bodylotion oder pflegendes Ölbad. Ich finde Zitronen schmecken köstlich als Tee, im Kuchen oder im Milchreis und eine heisse Zitrone hat uns alle schon oft aufgewärmt und vor einer Erkältung bewahrt. Zitronengelbe Accessoires sind das Tüpfelchen auf dem i, denn diese Farbe stimmt einfach positiv. 
Was ich außerdem an der bevorstehenden Zeit liebe, ist die Möglichkeit wunderschöne Städtetrips ohne Menschenmassen zu erleben und schöne Hotels zum Bruchteil ihrer Sommerpreise buchen zu können. Ist also euer Akku Ende des Jahres tatsächlich am Anschlag wäre ein Kurztrip nach Silvester eine super Möglichkeit ihn wieder aufzuladen. Wir waren im Januar im wunderschönen Rom. Es war für Rom relativ wenig los, der Himmel war jeden Tag strahlend blau, die Temperaturen frühlingshaft und perfekt für Sightseeing. Man konnte zum Mittagessen immer draussen sitzen und unser Hotel hätten wir uns in der üblichen Feriensaison niemals leisten können...





Johann Wolfgang von Goethe

Kennst du das Land wo die Zitronen blühn,
Im dunklen Laub die Goldorangen glühn,
Ein sanfter Wind vom blauen Himmel weht,
Die Myrte still und hoch der Lorbeer steht?
Kennst du es wohl? Dahin!
Dahin möcht´ich mit dir,
O mein Geliebter, ziehn.




Citrus TOP TEN

* Heisse Zitrone mit Honig
* Raumduft z.B. von SLUIZ
* Duftkerze Oyédo von diptyque
* Four Citrus Fruits Tee von LOV
* Accessoires in Zitronenfalter Gelb
* Selbst gebackener Zitronenkuchen 
* Citrus Erfrischungsdusche von Weleda
* Milchreis mit Vanille und Zitronenabrieb
* Zitronen Lemongrass Pflegeöl / Bad von Dr. Hauschka
* Bodylotion Lait Corporel with citrus essences von Biotherm




Zitronenkuchen

2-3 Bio Zitronen
250 Gramm weiche Butter
250 g Zucker
1 Prise Salz
4 Eier
200 g Mehl
50 g Stärke
2 Teelöffel Backpulver


Für den Guß:
 1 abgeriebene Zitronen - oder Limettenschale


Eine Kasten- oder Gugelhupfform einfetten und mit Mehl ausstreuen.
Zitronen heiß abspülen und trocken tupfen. Von den Zitronen etwa 3 TL Schale fein abreiben. Anschließend die Zitronen halbieren und auspressen und 140 ml Saft abmessen.


Den Backofen auf 180 Grad, Umluft 160 Grad, Gas Stufe 3 vorheizen.

Butter, Zucker, Zitronenschale und Salz etwa 10 Minuten weißschaumig aufschlagen. Nach und nach die Eier dazugeben und gut unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen, sieben und nach und nach im Wechsel mit 100 ml Zitronensaft zur Buttermischung geben. Alles nur kurz unterrühren.
Den Teig in die Form füllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen auf der zweiten Schiene von unten etwa 50–60 Minuten backen. 


Falls die Oberfläche des Kuchens zu dunkel wird, mit einem Bogen Backpapier abdecken.
Zitronenkuchen herausnehmen und in der Form auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen. Dann auf das Gitter stürzen. Puderzucker und restlichen Zitronensaft zu einem glatten Guss verrühren. Den Kuchen damit verzieren.
Wenn man den Kuchen am Vortag backt und eine Nacht durchziehen lässt, 
schmeckt er besonders zitronig!






















**Armreif "I need vitamin sea" von *my circus*
** Schwarzes Samtkissen von Farbenfreunde, gesehen bei das GARTENhaus in Starnberg


* Schuhe und Handtasche von Valentino
* Tapete "Tamaki 03" von Tapetenstudio
* Geschirr Classic Rose von Rosenthal
* Papagei / Kakadu von Pols Potten
* Decke von broste copenhagen
* Holzhocker von Tanis Ibiza
* Raumduft von SLUIZ Ibiza
* Sofa Sleep gesehen bei cairo
* Lammfell von Ikea

**Werbung

Den alkoholfreien Sekt aus der Verlosung von Belly & Beans hat Claudia Stucki gewonnen. Bitte schick uns deine Adresse an *my circus*.

Und es geht gleich weiter mit den tollen Gewinnen!

Der Onlineshop Geliebtes Zuhause und Liebesbotschaft verlosen den wunderschönen Beistelltisch Twin von by Lassen.

Viel Glück!




&



Alles Liebe
Julia & Inge






Kommentare:

  1. Der Tisch sieht so schön und elegant aus! Ich möchte sehr gern an der Verlosung teilnehmen.

    LG Anne
    korall11@gmx.de

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anne, ja der Tisch ist wunderschön! Gewinnen kannst Du ihn bei Liebesbotschaft. Wir haben einen Link, so dass Du direkt zu dem Gewinnspiel kommst. Viel Glück und liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen